Sheridans Guides to Great Britan & Ireland




Cumbria und Northumbria

Eine herrliche Berg-und Hügellandschaft im äußersten Norden Englands. Die wunderschöne Landschaft des Lake District Nationalpark ist berühmt für seine wilden, rauhen Felsen und langen spiegelnden Seen, einige abgelegen und still, andere bieten Rundfahrten und Wassersportmöglichkeiten. Ponyreiten undwandern durch Täler und Höhenzüge ist eine weitere beliebte Attraktion. Die Gegend ist außerdem bekannt für ihre zahlreichen weltberŸhmten Hotels und Restaurants. Im Westen fallen die Berge ab zur Cumbrischen Küste, die sich vom Solway Firth bis zum Grange-over-Sands erstreckt, eine zauberhafte Gegend mit feinen Stränden und attraktiven Häfen.

Östlich des Lake District setzt sich das Hochland fort durch dic nördlichen Pennines bis zu den Cheviot Hills in Northumberland. Eine Landschaft voller magischer Legenden, abgeteilt von Schottland durch Hadrian's Mauer, die nördliche Grenze des römischen Reiches, die im Jahre 122 AD gebaut wurde. Sanfte, liebliche Täler im Süden und Osten führen zu der wilden, zerklüfteten Hügellandschaft im Norden und Westen.