Sheridans Guides to Great Britan & Ireland




Irland

Ein unbeschreiblich schönes Land, von den felsigen Küsten und Sandstränden Donegals zu den sanften Hügeln Clares. Die Menschen haben eine ausgeprägte kulturelle Tradition und werden Sie mit ihrer Freundlichkeit, Höflichkeit und Schlagfertigkeit bezaubern und amüsieren.Die Phrase 'Céad Míle Fáilte', - 'Hunderttausendmal willkommen' ist wirklich ernsthaft gemeint in diesem gastfreundlichen Land.

In den westlichen Grafschaften Cork und Kerry, Clare und Sligo, Galway, Mayo und Donegal findet man eine großartige Szenerie von Bergen und Küstenstrichen. Im Äußersten Nordwesten liegt Donegal, bekannt für seine reiche Märchenwelt, wilden Berge, weißen Strände und Felsenküsten. Volksmusik erfreut sich großer Beliebtheit und es wird noch oft Irish gesprochen.

Im Süden liegt Connemara mit seiner stillen Schönheit, so beliebt bei Schriftstellern und Künstlern, und die Grafschaft Kerry, ein Märchenland von großer Schönheit und Charme. Wenn man an der Südküste entlang östlich fährt, besucht man Irlands zweitgrößte Stadt Cork, eine geschäftige Hafenstadt voller Brücken und Kanäle. Im Nordosten liegt Waterford, berühmt für seine Glasindustrie, und die Opernstadt Wexford. Kein Urlaub in Irland ist vollständig, ohne Dublin zu besuchen, eine großartige Stadt mit Parks und Museen, freundlichen hilfsbereiten Menschen und die Heimat des berühmten Guinness Bier. Dublin ist berechtigterweise stolz auf seine großen Autoren Shaw und Joyce, Wilde und Yeats, Swift und Behan, die Liste ist endlos. Diese und viele andere sind unsterblich im Gedankengut der 'Grünen Insel'.