Sheridans Guides to Great Britan & Ireland




Wales

In diesem Land von Gesang und Poesie haben schon seine berühmtesten Söhne Dylan Thomas, Tom Jones und Richard Burton Inspiration gefunden. Ein Land voller dramatischer und intensiver Schönheit. Ein Land, in dem Walisisch, die älteste der europäischen Sprachen, immer noch täglich gesprochen wird. Eine Sprache voller unaussprechlicher Worte, die Sie bald lernen werden.

Es gibt 4 Gebirgszüge in diesem kleinen Land, der berühmteste ist Snowdonia National Park mit 1300km², ein Bergparadies von atemheraubender Schönheit mit wilden steilen Bergwänden, wunderschönen Bergpässen, versteckten Seen und stürzenden Wasserfällen. Im Zentrum von Wales sind die Cambrian Berge, dürre, unbewachsene Abhänge, die in stille Seen und reißene Flüsse abfallen.

Im Süden findet man die Brecon Beacons und nahebei die Black Mountains, eine Hochlandgegend ideal zum Wandern und Ponyreiten. Dieses ist ein Land mit über 100 Schlössern, schönen Sandstränden, stillen Häfen und einer einmaligen und interessanten Küste. Ob Sie mittelalterliche Städte wie Conwy oder elegante Strandbäder wie Llandudno besuchen, Wales hat für jeden etwas.